Sie nennt es eine “magische Zeit”.

Gegen 16 Uhr scheint die Sonne durch die teilweise geschlossenen Jalousien, die an den vorderen Fenstern von Robin Spielbergs New Freedom-Haus hängen. Die Lichtstrahlen schürten die feurige Rötung in ihren Haaren.

Unter ihren Fingern bilden sich schwache Schatten, die über den Elfenbeintasten eines Steinway & Sons-Klaviers schweben.

Und wenn ihre Finger anfangen zu spielen – mühelos zwischen Celine Dion, Coldplay und ihren eigenen Originalen zu wechseln – wird klar, dass Spielbergs Hände dem Klavier nicht fremd sind. Sie sind wirklich alte Freunde. 

“Es ist so nah an einer Erfahrung des äußeren Körpers, wie Sie bekommen können”, sagte sie.

Nicht ein- oder zweimal, aber zum 19. Mal hat Spielberg ein Album veröffentlicht. Diesmal ist es ein Album voller Coverversionen populärer Hits – ein Produkt, das ihr Ehemann produziert hat. 

Spielbergs lange Geschichte mit Klavier stammt aus einer Zeit, als sie kaum die Tasten zum Spielen erreichen konnte. Als die meisten Kinder ihren Müttern beim Singen zuhörten, um die Worte zu lernen, verfolgte Spielberg einen anderen Ansatz.

Sie benutzte die Melodie in der Stimme ihrer Mutter als Leitfaden, streckte eine Hand über ihren Kopf, um die Tasten der hölzernen Magnus-Akkordorgel ihrer Familie zu berühren, und spielte mit.

Spielberg hat immer noch diese Holzorgel, die am besten als Akkordeon-, Klavier- und Orgelhybride beschrieben werden kann. Die Orgel gibt ein leises Summen von sich, während sie sie wie die Klangkontrolle einsteckt und sich darauf vorbereitet, gespielt zu werden.  

Als sie 7 Jahre alt war, war Spielberg in ihrer ersten Klavierstunde und heute erinnert sie sich noch an die Lieder, die sie während dieser Einführungszeit gespielt hat. 

Finden Sie Ihr Publikum

Spielberg hat Muskelgedächtnis, wenn es um Musik geht.

“Ich weiß nicht, wie du es vergessen könntest”, sagt sie, während sie von Lied zu Lied springt und Klänge von Vergangenheit und Gegenwart spielt. 

Während ihres Aufenthalts in New York spielte sie über 10 Jahre lang Klavier in gehobenen Hotellobbys – einem von Männern dominierten Bereich. Und wenn jemand eine Anfrage hatte, hat es Ihnen gut getan, die Musik von oben zu kennen. 

Spielberg gibt seit 1996 Konzertauftritte und ihre Musik ist in asiatischen Ländern beliebt, die ihre Musik in Fernsehshows gezeigt haben. Sie war sogar dreimal in Südkorea und hat im vergangenen Juli China besucht. 

Die Konzertsäle in Übersee sind sehr groß, sagt sie, aber in jeder Umgebung, in der sie auftritt, möchte sie, dass [das Publikum] mit der Show davonschwebt. 

Spielberg sagt, dass Musik heutzutage so viele Plattformen hat, dass Streaming und Globalisierung einfach sind, aber es kann schwieriger sein, einen Platz zu finden, da die Welt so voll von Musik ist. 

Und Künstler müssen auch die verkürzte Aufmerksamkeitsspanne der meisten Menschen berücksichtigen. 

Spielberg veröffentlichte  am 7. Februar ihr 19. Album “Love Story” . Zum ersten Mal veröffentlichte sie ihre Musik sowohl auf einer CD als auch auf einer Vinyl-CD.

„Es wird nicht alt… es fühlt sich so an, als wäre es dein neues Baby. Man wird sehr emotional daran gebunden “, sagte Spielberg. 

Innerhalb einer Woche nach seiner Veröffentlichung war das Album in Spotifys Crossover Classical Charts. Spotify hat sogar eine “Robin Spielberg Spotify Playlist” erstellt. Das leuchtend rote Vinyl enthält 10 Titel, fünf auf jeder Seite, und es wird mit einem Download für sechs weitere Songs geliefert.

Zufälligerweise wurde das Album im selben Jahr veröffentlicht, in dem Spielberg ihren 20. Hochzeitstag mit ihrem Ehemann feiert, der sie seit über 15 Jahren verwaltet.

Einheimische aus Zentral-Pennsylvania finden möglicherweise auch das Cover ihres Albums bekannt. Spielberg posierte vor der Hanover Junction in einem knallroten Kleid, das in China hergestellt wurde. 

Coronavirus bewegt sich zeigen

Spielberg sollte am 28. März in York für Jimmy Webb eröffnet werden, mit dem sie seit fünf Jahren auf Tour ist, aber wegen der neuartigen Coronavirus-Pandemie wurde es verschoben.